Verdachtsberichterstattung erlaubt?

Die Presse sollte objektiv, zurückhaltend berichten, klarstellen, dass es sich um einen noch unbewiesenen Verdacht handelt. Titel, Formulierungen sollten nicht suggerieren, dass der Verdacht zutreffend sei. Einseitig belastende Darstellungen sind unzulässig, soweit auch entlastende Fakten vorliegen.

Weiterlesen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.