Liebe deinen Nächsten, lass dich vergewaltigen, steinigen und köpfen um Gott zu gefallen – sei „tolerant“

„Nein zu Silvester- und Weihnachtsfeiern“ – und Prügel für den Weihnachtsmann. Mit solchen Bildern agitieren auch manche Ditib-Mitarbeiter im Internet gegen das christliche Fest – Hamburger Morgenpost Das klassische Bild in Saudi-Arabien ist, es wird öffentlich geköpft, was in Deutschland nicht gesendet wird. Mittlerweile geht sogar die Kirche hin und

Weiterlesen

Der Sonnenblumenrassismus, Hitler trägt heute grün!

Um den grünen Hass und Verachtung auf die deutsche Gesellschaft und Deutschland zu verstehen, muss man ihre Gründerväter betrachten, es waren Steinewerfer, Drogensüchtige, RAF Sympathisanten und pädophile Kommunisten. Reine Fanatiker die Ende der 60er Jahre bis heute ihr radikales Unwesen betrieben haben, weiterhin betreiben. Wenn einer ein Verfassungsfeind ist, dann

Weiterlesen

Wir fordern einen Beauftragten gegen Christenfeindlichkeit – zur Klärung der Frage, wie homophob und Fremdenfeindlich sind Muslime?

Experten behaupten, Islamismus und Antisemitismus unter Muslimen seien eine direkte Folge von Islamfeindlichkeit im Westen. Wirklich? Dann müssten der Islamismus und der Antisemitismus ja in Pakistan, Iran, Marokko und Indonesien und den restlichen 54 islamischen Staaten bald verschwinden, denn dort gibt es bekanntlich keine Islamfeindlichkeit. Dort gab es Islamismus und Antisemitismus aber schon lange, bevor

Weiterlesen

Wenn der Fordarbeiter brüllt hat die Vernunft Feierabend

Heiko Maas wurde als ältester von drei Söhnen eines Berufssoldaten und einer Schneiderin in einer katholisch geprägten Familie in Saarlouis geboren. Er wuchs katholisch auf, er war Messdiener und engagierte sich einige Jahre in der katholischen Jugend. Nach dem Wehrdienst arbeitete er ein Jahr lang als Produktionshelfer bei den Ford Werken.

Weiterlesen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.