Global Network Foundation BML „spirituellen Rituale“, mit dem Ziel weiße Familien und Weiße zu vernichten?

Angriffe auf Polizei und Bundeswehr sowie die teils von Interessengruppen unterwanderten BLM-Demonstrationen sollen die Sicherheitsbehörden und den Staat destabilisieren. In USA wie in Deutschland. Unter der BLM Bewegung sind viele schwarze Rassisten und Antifa Terroristen, die sogar angefangen haben kleine Kinder erschießen.

Bürgermeisterin Keisha Lance Bottoms verurteilte die ausufernde Gewalt: „Genug ist genug!“

Georgia Gov Brian Kemp to Send 1,000 National Guard Troops to Atlanta After Mayor Surrenders to the Mobs Gov Kemp said:

“Peaceful protests were hijacked by criminals with a dangerous, destructive agenda.

Es gibt mittlerweile über 2 Millionen Migranten, Migrantinnen oder mehr die gegen Deutsche, Weiße und Deutschland hetzen, zusammen mit den rot-rot-grünen und ARD, ZDF, WDR Antifaschisten dürfte es etwa 20 Millionen Rassisten und Rassistinnen in Deutschland geben die weiße Menschen hassen und sogar bereit sind diese zu töten!

Jeder Migrant fühlt sich berufen einen „latenten“Rassismus zu erfinden, um den eigenen Rassismus ausleben zu können.

Gefördert von der Global Network Foundation, The Black Lives Matter Global Network Foundation promotes LGBT ideology and opposes the nuclear family. es ist auch eine „spirituelle“ antifaschistische Bewegung

Weiterlesen

Der schwarze Kulturkampf und Rassismus gegen alles Weiße hat begonnen!

Das Malcom X Revival
Als der Kommunismus Schwarz wurde Panafrikanismus und Antikolonialismus in der Kommunistischen Internationale.

KdAW 1953 als Nachfolgeorganisation der VVN in der DDR gegründet und dessen Beziehung zur VVN im Westen. VVN im „Jahrbuch Extremismus & Demokratie“ als linksextremistische Organisation im Umfeld des politischen Extremismus behandelt. Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA e. V.) ist ein 1947 gegründeter Verband mit Sitz im linksextremen Berlin. Die VVN-BdA war ursprünglich VVN

Diese NGOs wurden 2019 eingeschränkt, Attac, Campact und Vereinigung der Nazi-Verfolgten wurde die Gemeinnützigkeit entzogen, da es zudem Linksextremistische Bestrebungen nachweisen!

Weiterlesen

Jetzt rede ich, bin ein von Deutschen und Migranten rassistisch verfolgter weißer Republicrefugee!

Gedankenfreiheit, Meinungsfreiheit, Recht auf Kultur, Recht auf Nationalität, Ausgrenzungsverbot politischer Meinungen, Versammlungsfreiheit, Schutz vor Gewalt durch Einzelpersonen oder Gruppen, Teilhabe am öffentlichen Leben (Besuch von Bars Hotels, Museen, Kaffees) Schutz der Hautfarbe Schutz der Abstammung – das steht alles in der UN Resolution gegen Rassismus. Ja, Deutschland ist wieder wie unter Hitler das rassistischste Land der Welt geworden, es geht gleichwohl auf Weiße, auf Deutsche und auf Juden los und das mit wehender Buntweltfahne. Schon Frederick Forsyth warnte vor diesem fast schon religiösen Fanatismus unter dem Deckmantel der politischen Korrektheit, hinter der sich auch nur primär Hass, Verachtung und Rassismus versteckt.

Weiterlesen

Aus aktuellem Anlass, Stuttgart „Antifa Edition“ Seehofers Antifaschismus zeigt sich Verfassungstreu!

Die Tatsache, dass die gesamte Presse nicht mutmaßt, dass es sich in #Stuttgart womöglich um rechtsradikale Straßenschlachten und Plünderungen handelt, sondern die Frage der politischen Zugehörigkeit schlichtweg auslässt, beweist, dass es #Linksradikale waren oder Migranten wie in den Videos zu sehen
Staatsversagen und Kontrollverlust im Ländle: #Stuttgart #StuttgartRiots

Weiterlesen

Das grüne Sternenreich, das IV. Reich nach dem III. Reich Imperialistischer Faschismus der Hass auf weiße Deutsche

Faschismus ist unverhüllte imperialistische Ausbeutung
Der Faschismus ist untrennbar mit dem Monopolkapitalismus verbunden. Der Keim des Faschismus liegt in der Spaltung der Bourgeoisie als Klasse. Die neu entstandene rot-grüne Monopolbourgeoisie nutzte ihre Macht, um vom Rest der Bourgeoisie einen zusätzlichen Monopolprofit abzupressen. Während die Monopolbourgeoisie also auf Kosten der Lohnarbeiter, der nichtmonopolistischen Bourgeoisie, des Staates und der kolonialen
Ausbeutung ihre Profite maximierte – indem sie heute Lohnsklaven als „Flüchtlinge“ aus Afrika mit anderen Sklavenbooten einholt – blieb die normale Bourgeoisie (Billglohnarbeiter Hartz 4 Arbeiter Minijobber)nicht nur Spielball (die Armut wird verwaltet) er wird auch noch als Nazi, Rassist beschimpft, den man töten darf. Der rot-grüne Hass Ruf tötet die Nazis schallt durch Deutschland

Weiterlesen

RAF Mörder arbeitet im Bundestag, Bushido singt dazu, nach Hitler und DDR, Antifa, MfS, Stasi, schreit die „Meta“ Linke tötet die Reichen

Deutschland macht das, was es am Besten kann -ab Gründung des heiligen römischen Reiches deutscher Nation – töten! Die Deutschen ob grün, rot, bunt oder gelb, sind auch mit der Hexenverbrennung die besten Mauerschützen, Mörder und Massenmörder der Welt, Hitler war nur ein Teil der sozialistischen Massenmorde und Folterknechte – siehe DDR, Stalin Gulag und Stasi Folter .. gelernt ist gelernt

Der größte Fehler der AfD ist, sie will eine echte Demokratie wie in der Schweiz, will eine andere EU und eine vernünftige Asylpolitik .. das könnte Ihr zum Verhängnis werden ., darum will man sie töten der Hashtag Nazis töten und Reiche töten trendelt auf Twitter

Weiterlesen

Die Verachtung der Antideutschen auf alles was deutsch ist! Spur 758 – political correctness ist ihre Waffe

Ungesundes Diskussionsklima und das herrscht auch in Deutschland, wer Menschen ausgrenzt, sie tagtäglich beschimpft, weil sie berechtige Existenzängste haben, berechtigte Angst in Parkanlagen zu gehen Opfer eines Attentates zu werden, das Recht auf Angst vor Attentaten oder Angriffen jedweder Art (wie Silvester in Köln, Kandel usw.) steht nicht nur Parteipolitikern oder einer Jedermann Prominenz zu sondern auch jedem Bürger in Deutschland. Denn die UN Resolution gegen Rassismus schützt auch das deutsche Volkstum, die deutsche weiße Hautfarbe, die deutsche Staatsangehörigkeit und jeden deutschen Bürger, genauso wie Migranten, Ausländer oder Gläubige vor Gewalt, egal von wem sie ausgeht ob von Einzelpersonen, Gruppen, Institutionen oder Staat. Kein Deutscher Bürger selbst ein Verbrecher ist von diesem Schutz ausgenommen, den aber verweigert die Bundesregierung und die politische rot-grüne Elite jedem Deutschen im eigenen Lande, indem ein Deutscher grundsätzlich als Nazi beschimpft wird und das schon über mehrere Jahrzehnte, Was politisch nicht korrekt ist.. Die Lederhose ist Volkstum und ein blonder Zopf ist kein Faschismus geschweige rassistisch.

Weiterlesen

Die Hetze und der Hass der Buntfahnenträger auf Dorfkinder ist widerliche Menschenverachtung!

Selbstverständlich muss Fridays For Future & Co ihren hetzerischen grünen Senf auf die Dorfkinder schütten. Bin in zwei Dörfern aufgewachsen (DDR & NRW) lebte in München, jetzt im dekadenten Berlin. Es gab in diesen Dörfern Bildung, Bio Essen und man musste im Garten arbeiten, alle hatten vom Krieg die Schnauze voll. Jetzt kommen „Pisa Schüler“ die nicht lesen können mit saudummen Nazisprüchen. Sie merken nicht wie dämlich sie sind! Jede Gewalt ist zu ächten, linke, wie rechte und islamistische. Kann als zugereister Berliner sagen so viele Irre, so viel Gewalt habe ich noch in keinem Dorf gesehen. Darum ziehe ich wieder aufs Dorf, weil fanatisch Antideutsche und radikal kommunistische Grüne ihren Hass und ihre Verachtung offen ausleben – was schon in der DDR und im III. Reich nicht funktionierte!
Die Ironie dabei im hetzerischen Antideutschen WDR arbeiten nur deutsche Kartoffeln

Weiterlesen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.