3. Oktober im Jahr Wendehals – Tag der Zwietracht mit ARD, Antifa, WDR, NetzDG, ASTA, Stasi, Hass & Hetze

Hass ist langlebiger als Liebe – und entwürdigend.
«Gebt mir den Mann, den seine Leidenschaft nicht zum Sklaven macht», sagt Hamlet. Er selbst, der ärmliche Dichter in Baudelaires «Blumen des Bösen», die Figuren in den beklemmenden Dramen Strindbergs und die Helden in Wagners «Götterdämmerung» sind Figuren, die lieben, aber auch hassen, ohne dass sie sich dagegen wehren könnten. Hass, eine Leidenschaft, die sich ausschliesslich an den eigenen Bedürfnissen ausrichtet, verengt den Blick auf das verhasste Objekt.

Weiterlesen

Der WDR, die Antifa Gewalt und linke Journalisten gefährden die Meinungsfreiheit, den wichtigsten Teil einer freiheitlichen Demokratie

Jetzt turnt erneute der linke Mob von RAF bis Antifa durch Deutschland. Die roten Gewalt bereiten Antideutschen betiteln sich mit Superlativen wie: Supereuropäer statt Arier, sie postulieren antifaschistischen, anti-imperialistischer „Antirassismus“ in politische Schönheit und politische Korrektheit. Unter einer Scheinmoral wird alternativ-loser Hass und abgrundtiefe Hetze von den öffentlich-rechtlichen Anstalten als Satire betrieben und der neue Mob jubelt wie einst unter Adolf Hitler

Weiterlesen

Wenn eine Regierung ihr eigenes Volk verachtet, dann lebst Du in Deutschland

Artikel 23 ist der Grund warum SPD, Grüne und deutsche Medien gegen Deutsche Bürger hetzen und Deutsche grundsätzlich als Nazis und Rassisten bezeichnen und beschimpfen. Man will die deutsche Gesellschaft, deutsche Kultur vernichten, quasi auslöschen. Der Hass der Sozialisten und Kommunisten gegen das deutsche Volk ist in ihrer DNA verankert, Darum betreiben sie gezielt Rassismus gegen das deutsche Volk Der neue Größenwahn offenbart sich im Wunsche einen Sternenstaat zu gründen. Ein fanatischer Wahn der größer als das Dritte Reich ist.

Weiterlesen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.