WDR Medienfaschismus zwischen Messter 1914, Hitlers Wochenschau, DFF Propaganda und Antifa ARD-ZDF Populismus gefangen

Der linke Medienfaschismus – als Republikflüchtling kann ich mit gutem Gewissen behaupten, es ist schlimmer als in der DDR. Ich rieche den roten Gestank der marxistischen Gülle, der immer noch aus der Latrine eines Gulag kommt und stelle fest, rote und grüne Scheiße stinkt wie braune Scheiße. Stasi und Mauerschützen sind aus ihren Gräber auferstanden

Weiterlesen

Angela Merkel ist der Todesengel Azrael, der die Seelen der Deutschen und Deutschland verbrennt

Merkels Mission: die Zerstörung der Demokratie. Wer Deutschland mehr geschadet hat – der Reichskanzler aus Braunau oder die Bundeskanzlerin aus Templin – ist für Höhler offenbar nicht leicht zu entscheiden: „Führer befiehl, wir folgen Dir“, dieser Satz hat zum Bedauern der Autorin „keine weibliche Variante“. Aber letztlich, so muss man sie verstehen, ist Merkels „Grenzöffnung“ so was wie Hitlers Weltkrieg, nur umgekehrt, denn damals sind wir einmarschiert. Biedermänner, Biederfrauen – geistige rot-grüne Brandstifter

Weiterlesen

Der Faschismus kommt heute von links, ganz im Sinne der Massenmörder Stalin und Mao

Sie nennen sich Antizionisten, Antideutsche, Antifa Juso AK, Antifaschisten, Autonome oder Gutmenschen und Blumenkinder die mit dem schwarzen Block auftreten und Polizei verrecke, wie Deutschland du mieses Stück Scheiße singen und ihren Hass gegen Weiße Menschen offen ausleben, unterstützt von den öffentlich-rechtlichen Propaganda Anstalten wie WDR, ZDF und ARD und den Parteien aus SPD, Grünen und Linken, macht man nichts anderes als auch Adolf Hitler machte. Man erhebt sich moralisch über die ganze Welt, verfolgt Andersdenkende, Oppositionelle und führt Kriege

Weiterlesen

Hitlers Filmstar Wochenschau sind heute die Gesinnungs Journalisten und Filmsternchen der WDR, ARD, ZDF mdr Propaganda Anstalten

Es ist mittlerweile so, egal welchen Sender man von den öffentlich-rechtlichen Propaganda Anstalten einschaltet, es läuft rund um die UHR – Hitler das Böse, Hitler mit Schäferhund und im gleichen Atemzug wird aus allen Rohren und auf allen Sender gegen Weiße, Deutsche, AfD Wähler, Kritiker Andersdenkende geschossen unter dem Motto: Nur weiße Deutsche sind Rassisten und der Satire Schmähschriften verkommen in linkem Hass und linker Hetze. Schlimm ist das sich wie im III. Reich Filmstars und Sternchen an dieser Hetze beteiligen, die fernab von Moral angesiedelt sind,

Weiterlesen

Satire ist der bunte Rassismus im grünen Reich – Antideutsche Faschisten versprühen Napalm, bauen neue KZs – wollen töten

Es ist wieder soweit, der Faschismus ist erwacht, er kommt 2020 von Links, es hat sich nur die Windrichtung geändert. Rassismus, Hass, Verachtung und Intoleranz sind durch Satire
in Deutschland salonfähig geworden. Die rot-grüne Antideutsche Gewalt gegen Bürger, Kritiker, AfD Wähler, Andersdenkende oder Omas wird beklatscht, verherrlicht und für gut befunden – um Deutschland zu „reinigen“. Es ist Zynismus in Deutschland von „Moral“ oder „Werten“ zu fabulieren, denn Hitler trägt heute die Regenbogenfahne

Weiterlesen

Wie der marxistische Teufel die Welt beherrscht

„Kapitalismus abschaffen“ „Wohnungsgesellschaften enteignen“ Familie auflösen, keinen Wohlstand und keine Kinder mehr wegen des Klimas, Frühsexualisierung

Solche Gedanken sind in Politik, Medien und Kultur populärer denn je. Im Kern drücken sie genau das aus, was einst schon Karl Marx und seine Anhänger der gesamten Menschheit aufzwingen wollten.

Weiterlesen

Die neue deutsche grüne „Moral“ wird eine neue Hölle gebären, dagegen werden Hitler, Mao und Stalin Waisenknaben sein.

Was Faschismus ist oder sein soll, wird von seinen Gegnern bestimmt die Theorien über den Faschismus entwickelt haben. Als umfassender Begriff für die Regimephasen trägt der Ausdruck hingegen nicht und kann der völlig unterschiedlichen Herrschaftsabsicherung nicht gerecht werden. Es würde daher der historischen Wirklichkeit wie auch dem historischen Selbstverständnis der damaligen Regime in Berlin, Rom und Tokio besser entsprechen, den abgegriffenen Faschismusbegriff aufzugeben.

Weiterlesen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.