Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

ARD Sendung „report“ 2007 – „Der große Klimaschwindel“

tap

Uschi von der Leyen will 1 Billionen Euro vom deutschen Steuerzahler, darum gehen die grünen Fridays for Future PISA Kinder auf die Straße. Es geht nicht ums Klima, es geht darum wer den Wandel bezahlt. Darum spielt man mit der Angst der Menschen. Wer Angst hat beteiligt sich am Klimamodell und CO2 Ablasshandel, der nichts am Klima ändern wird. Das IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change) meldet alle Jahre wieder neue Modelle an alle Politiker, Behörden, Instituten und Medien, sodass fast alle Journalisten das IPCC als sakrosankte "Klimabibel" verehren, egal wie oft wissenschaftliche Bericht des IPCC AR5 wieder abgeändert werden.

Die Hetze und der Hass der Buntfahnenträger auf Dorfkinder ist widerliche Menschenverachtung!

tap

Selbstverständlich muss Fridays For Future & Co ihren hetzerischen grünen Senf auf die Dorfkinder schütten. Bin in zwei Dörfern aufgewachsen (DDR & NRW) lebte in München, jetzt im dekadenten Berlin. Es gab in diesen Dörfern Bildung, Bio Essen und man musste im Garten arbeiten, alle hatten vom Krieg die Schnauze voll. Jetzt kommen „Pisa Schüler“ die nicht lesen können mit saudummen Nazisprüchen. Sie merken nicht wie dämlich sie sind! Jede Gewalt ist zu ächten, linke, wie rechte und islamistische. Kann als zugereister Berliner sagen so viele Irre, so viel Gewalt habe ich noch in keinem Dorf gesehen. Darum ziehe ich wieder aufs Dorf, weil fanatisch Antideutsche und radikal kommunistische Grüne ihren Hass und ihre Verachtung offen ausleben – was schon in der DDR und im III. Reich nicht funktionierte!
Die Ironie dabei im hetzerischen Antideutschen WDR arbeiten nur deutsche Kartoffeln

Der politische Wendehals und das „sozialistische“ Lügengebäude

tap

Ich, Republikflüchtling und Stasi Opfer sage: Frau Merkel und Kahane sind nicht das Volk, es sind "Wendehälse".
Die Führung zieht am Volk vorbei. Unglaubliche Wandlungen. Das ·"Staatsvolk der DDR"· geht auf die Straße, um sich als "Volk" zu erkennen. Und dies ist für mich der wichtigste Satz dieser letzten Wochen - der tausendfache Ruf: Wir - sind - das - Volk!
Eine schlichte Feststellung gegen das Vergessen. Die Rede von Christa Wolf 4.11.1989 Nie wieder DDR

Antifa Spielwiese „Hambacher Forst“ bleibt! Der Bürger zahlt die Zeche, sonst brennt sein Auto.

tap

Da die "Faschismus" Definition auf den ideologischen Kern zielt statt auf die konkreten historischen Erscheinungsformen im Führerkult (heute grüner Kult Robert Habeck, der Rauten Kult Merkels, journalistischer Antifa Kult) und Politik des Spektakels (Fridays for Future, Antifa, Schwarzer Block Extinction Rebellion und "Wir sind Mehr" Mob), mit anderen Worten: da sie Faschismus genau wie andere generische politische Ideologien (Liberalismus, Sozialismus, Konservatismus) behandelt, wird es einsichtig, ein politisches Phänomen auch dann als faschistisch zu betrachten, wenn es nur im embryonalen Zustand im Kopf eines Ideologen existiert-

Moral Nr. 5 – aus der Stalin Kollektion

tap

Jede Epoche hat Ihre "ideologisch" verankerte Moral, die sich in Mar-got Haltung und Gesinnung offenbart. Ob unter Hitler, Stalin. Mao oder in der DDR führten die unterschiedlichsten moralischen Werte und "Weltsichten" zu Verfolgung, zu Ausgrenzung, zu Folter und Tötung von Menschen. Es gibt nicht das eine Böse,(Hitler) was uns Merkel, ARD, ZDF und WDR glauben lassen will, das Böse hat viele Gesichter und viele Farben.

Angela Merkel ist der Todesengel Azrael, der die Seelen der Deutschen und Deutschland verbrennt

tap

Merkels Mission: die Zerstörung der Demokratie. Wer Deutschland mehr geschadet hat - der Reichskanzler aus Braunau oder die Bundeskanzlerin aus Templin - ist für Höhler offenbar nicht leicht zu entscheiden: "Führer befiehl, wir folgen Dir", dieser Satz hat zum Bedauern der Autorin "keine weibliche Variante". Aber letztlich, so muss man sie verstehen, ist Merkels "Grenzöffnung" so was wie Hitlers Weltkrieg, nur umgekehrt, denn damals sind wir einmarschiert. Biedermänner, Biederfrauen - geistige rot-grüne Brandstifter

Der Faschismus kommt heute von links, ganz im Sinne der Massenmörder Stalin und Mao

tap

Sie nennen sich Antizionisten, Antideutsche, Antifa Juso AK, Antifaschisten, Autonome oder Gutmenschen und Blumenkinder die mit dem schwarzen Block auftreten und Polizei verrecke, wie Deutschland du mieses Stück Scheiße singen und ihren Hass gegen Weiße Menschen offen ausleben, unterstützt von den öffentlich-rechtlichen Propaganda Anstalten wie WDR, ZDF und ARD und den Parteien aus SPD, Grünen und Linken, macht man nichts anderes als auch Adolf Hitler machte. Man erhebt sich moralisch über die ganze Welt, verfolgt Andersdenkende, Oppositionelle und führt Kriege

Der moralische und sittliche Werteverfall in altrömischer Dekadenz zwischen Lecktücher und Dildos – 2020 Sex & Spiele.

tap

John Glubb hat in seiner Schrift «The Fate of Empires» den Zyklus der Dekadenz von Weltreichen illustriert. Dekadenz charakterisiert er als moralisch-spirituelle Krankheit, das Gefühl, dass es sich für nichts mehr zu kämpfen lohnt. Pessimismus und Frivolität geben sich nach einer Wohlstandsperiode die Klinke in die Hand, kostenloses Essen, Sex und Unterhaltung sind alles, was das Volk begehrt. Die Stars Sternchen und sexuelle" Artenvielfalt" Genderisten in Gummi Lack und Leder sind die Vorbilder für die arbeitsscheue PISA Jugend geworden...

Genosse Du diskutierst negativ, ich bin politisch korrekt, an meinem Wesen soll die Welt genesen!

tap

„Warum übernehme ich denn in zwei Wochen die Einkaufsabteilung? Weil ich eine moralische grüne Weste habe! Weil ich politisch in Ordnung bin!“ Die Anderen immer sind die Nazis und Deutschland ist ein mieses Stück Scheiße, sagte der grüne Faschist oder wer? Rassismus gegen Weiße ist von Deutschfeindlichkeit geprägte Germanophobie, vor der schon Frederick Forsyth warnte